06.08.2011 | 18:07 | von ERICH KOCINA (Die Presse)

Der Fastenmonat Ramadan ist für Muslime eine der wichtigsten religiösen Traditionen. Aber auch aus gesundheitlicher Sicht kann das Fasten sinnvoll sein.

Um 20.24 Uhr.“ Fatima Rahman muss nicht lange nachdenken, sie weiß genau, wann die Sonne untergehen wird. Denn das ist der Moment, ab dem sie wieder essen darf. Eine knappe Woche ist der Ramadan, der islamische Fastenmonat, erst alt....
Weiter lesen auf http://diepresse.com