Bunte: Als bekannteste Fastenmethode gilt das Heilfasten nach Dr. Otto Buchinger. Angeblich kurierte der deutsche Arzt sich mithilfe seines Programms selbst von schwerem Gelenkrheuma.

Beim Fasten nach Dr. Otto Buchinger wird nicht komplett auf Kalorien verzichtet. Gemüsebrühe und Säfte sind in geringen Mengen erlaubt.

Fastenkur nach Otto Buchinger
Die Kur beginnt zunächst mit einem oder mehreren Entlastungstagen, an denen Sie nur mehr leichte Kost wie Reis, Obst und Gemüse zu sich nehmen. Wer direkt vor seiner Kur noch einmal schlemmt, tut seinem Körper nichts Gutes. Genussmittel wie Alkohol, Koffein und Nikotin werden an diesen Tagen bereits bewusst weggelassen. Der erste Kurtag startet....

Weiterlesen auf www.bunte.de