WDR.de, 20.02.2013:

Die Klinik Blankenstein in Hattingen ist die einzige Heilfasten-Klinik in der Region. Zur Zeit versucht eine 12-köpfige Gruppe hier unter ärztlicher Anleitung zehn Tage ohne feste Nahrung auszukommen. Viele Patienten tun das nicht nur wegen der Fastenzeit, sondern, weil sie sich Linderung bei anderen schweren Krankheiten wie Rheuma erhoffen. Für viele ist es auch Zeit, sich von "alten Schlacken" zu befreien, sich körperlich und seelisch zu reinigen. Dabei gibt es Unterschiede zwischen Heilfasten und Fasten. Die Gewichtsabnahme steht beim Heilfasten nicht im Vordergrund. Prof. Dr. med. André-Michael Beer ist der Chefarzt der Abteilung Naturheilkunde der Klinik Blankenstein. Hier werden schwerpunktmäßig die klassischen Naturheilverfahren bei chronisch- und langzeiterkrankten Patienten angewendet. Wir sprachen mit ihm über Heilfasten und Fasten....

Weiterlesen unter... www.wdr.de