UMFRAGE DER DAK-GESUNDHEIT

Berlin - Noch toben die Jecken – aber am Aschermittwoch wird wieder Ruhe einkehren. Und viele wollen die Fastenzeit bis Ostern nutzen, ihren Lebensstil zu mäßigen. Tatsächlich, so das Ergebnis einer Umfrage der DAK-Gesundheit, finden es 56 Prozent der Deutschen aus gesundheitlicher Sicht sinnvoll, mehrere Wochen auf bestimmte Genussmittel oder ein Konsumgut zu verzichten.

Weiterlesen auf: http://www.deutsche-apotheker-zeitung.de