Neue Ergebnisse aus der Fasten-Forschung, die Spiritualität des Fastens und hohe Fastenkompetenz
Andrea Ciro Chiappa
Andrea Ciro Chiappa
[ Fotos/PDFs ]

Schottenstift/Wien (pts010/21.02.2017/07:00) - Immer mehr Menschen begeistern sich für das Fasten und dessen Spiritualität. Doch was macht die Fasten-Spiritualität aus und wer kann das Fasten kompetent und sicher begleiten? Die Deutsche Fastenakademie, kurz "dfa", lädt ihre FastenbegleiterInnen und Interessierte zu einer besonderen Fortbildungstagung nach Wien.

Andrea Ciro Chiappa, erster Vorstand der dfa: "Mit unserer fundierten Ausbildung zur ärztlich geprüften FastenleiterIn, die ab heuer auch in Österreich angeboten wird, verbinden wir kompetente Fastenbegleitung mit einem Zugang zur Spiritualität des Fastens. Das ist einzigartig und spiegelt sich auch im Programm dieser Fastentagung wieder."

Der bekannte Wiener Psychotherapeut und Theologe Dr. Arnold Mettnitzer hält den Vortrag "Spiritualität als Grundmelodie des Lebens". DDr. Joachim Angerer, Altabt und Initiator des Klosterfastens in Geras/Pernegg, gibt einen Einblick in die klösterliche Fastentradition. Dr. Edmund Semler, wissenschaftlicher Leiter der dfa, berichtet in seinem Vortrag "Über caloric restriction und Intervallfasten" von den neuesten Forschungsergebnissen auf diesem Gebiet.

Zwei wichtige klösterliche Fastenanbieter, das Kneipp Traditionshaus Bad Mühllacken/OÖ und das Gästehaus des Stift Geras /NÖ, sind ebenfalls mit Vortragenden vertreten.

Herr Ing. Alexander Graffi berichtet über seine Erfahrungen mit Fasten in persönlichen Entscheidungssituationen, besonders in Fragen der Berufswahl.

Referentenliste:
- Prälat DDr. Joachim Angerer, Initiator des Klosterfastens in Geras/Pernegg
- Ralf Bodeutsch, ärztl. gepr. Fastenleiter dfa und Fastenpilgerbegleiter, Jena
- Dr. Andreas Buchinger, Klinik Dr. Otto Buchinger in Bad Pyrmont (angefragt)
- Andrea Ciro Chiappa, Deutsche Fastenakademie e.V., Bad Homburg
- Ing. Alexander Graffi, Fastenpionier in Österreich, Fastenanbieter im Gästehaus des Stift Geras
- Dr. Arnold Mettnitzer, Theologe, Psychotherapeut und Autor, Wien
- Elisabeth Rabeder, Kneipp Traditionshaus der Marienschwestern in Bad Mühllacken
- Dr. Edmund Semler, Wissenschaftlicher Leiter der dfa e.V., Kastellaun

Ort und Zeit
Benediktushaus im Schottenstift
Freyung 6a, 1010 Wien
18.März 2017 von 9:30 bis 17:00 Uhr

Mehr Informationen und Anmeldung unter: http://www.fortbildung.fasten.at

Hintergrund Deutsche Fastenakademie e.V.
Der Deutsche Fastenakademie e.V. wurde 1980 gegründet, mit dem Ziel, das heiltuende Fasten nach Dr. Otto Buchinger und Dr. Hellmut Lützner der breiten Bevölkerung zukommen zu lassen. Der gemeinnützige Verein mit Sitz in Bad Homburg versammelt rund 350 Fastenleiter und bildet seit 20 Jahren Fastenleiter und Fastenleiterinnen aus. Mit hohen Sicherheitsstandards in der Ausbildung und mit europaweiten Kursangeboten, Partnern und Ausbildungszentren zählt der Deutsche Fastenakademie e.V. zu den führenden Institutionen in der Branche.

Veranstalter:
Deutsche Fastenakademie e.V.
Andrea Ciro Chiappa
D-61350 Bad Homburg
Telefon: 0049 178 13 959 11
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: http://www.fastenakademie.de

(Ende)

Aussender: Ing. Graffi Alexander
Ansprechpartner: Ing. Alexander Graffi
Tel.: +43 676 5817581
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.fasten.at