6 Tage Pallottiner Klosterfasten mit Kunst und Kultur  über den Dächern Salzburgs

6 Tage Pallottiner Klosterfasten mit Kunst und Kultur über den Dächern Salzburgs

Das Programmangebot

Pallottiner Klosterfasten

Erlebe dich selbst in Bewegung, Ruhe und Achtsamkeit. Fasten bedeutet einen Rückzug vom ZUVIEL: dem Körper und den Organen eine Auszeit zu schenken und die Möglichkeit, sich zu reinigen, zu regenerieren und natürlich ein paar Kilo abzunehmen. Gönnen Sie sich eine Pause von der Fülle der Wohlstandsgesellschaft und der permanenten Reizüberflutung.

Fasten ist eine bewusste Hinwendung zu Körper, Seele und Geist, unterstützt durch den Wechsel von Bewegung und Ruhe. Bringen Sie bitte eine reichliche Portion Heiterkeit mit, dann wird die Woche durch die Hilfe einer tragenden Gruppe und einem herzlichen Miteinander zu einem erfolgreichen Erlebnis.

Methode: Dr. Buchinger (Saft/Suppe) oder Basenwoche als Autophagie-Fasten (16 Stunden Fasten, 2 Mahlzeiten innerhalb von 8 Stunden) bzw. Intervallfasten (1 Tag essen, 1 Tag nicht essen) 

 

Es erwarten Sie die drei Dimensionen des Fastens:

Körper:

  • Fasten nach Dr. Buchinger (Saft/Suppe) oder
  • Basen-Autophagie-Fasten (16:8 Stunden) oder Intervallfasten (1:1 Tage)
  • Leberwickel und Mittagsschlaferl
  • tägliche Wanderungen ca. 2 Stunden rund um Salzburg (Salzburger Dom, Festung Hohe Salzburg, Schloss Leopoldskron, Schloss Hellbrunn, Pilgern nach Maria Plain, Kapuzinerberg)
  • leichte Atem- bzw. Bewegungsübungen (z.B. Yoga, QiGong, bewusstes Atmen)

Geistig/Spirituell/Religiös - mit den Patres:

  • Möglichkeit der Morgenmesse mit den Pallottiner-Patres
  • spiritueller Rundgang durch Salzburg, Klosterführung
  • Besuch der ältesten Wallfahrtskirche Mülln

Gesellschaft - die Gruppe:

  • Gespräche bei den Wanderungen, gemeinsam gelingt vieles leichter
  • Lösung vom Alltag


„Das ist deine Woche!“

Das Fasten steht im Vordergrund, daher ist das Rahmenprogramm individuell frei wählbar und soll als Angebot verstanden werden. Manchmal braucht es die Unterstützung der Gruppe, ein andermal die Stille und das Allein sein oder das Vertrauensgespräch mit den Patres.

 Die Leitung

ärztlich geprüfter Fastenleiter dfa unter der Leitung von Dipl.-Ing. Alexander Steinberger

Die Unterkunft

Das Johannes-Schlößl der Pallottiner - über den Dächern Salzburgs

Über den Dächern Salzburgs auf dem Mönchsberg liegt das Kloster der Pallottiner, das Johannes-Schlößl. Während Ihr Blick auf den Schätzen der Stadt ruht, tauchen Sie ein in die Stille des Klosters.

Es ist das Gästehaus der Pallottiner. Seit 85 Jahren kommen Besucher an diesen ruhigen Ort, um sich zu besinnen oder Abstand von den Mühen des Alltags zu gewinnen. Wer hätte gedacht, dass sich so etwas im Zentrum Salzburgs finden lässt! Innerhalb der wunderbaren Atmosphäre der Klostermauern, eingebettet in die Natur, bleibt die Hektik des Alltags vor der Tür. Schon beim Betreten des Klostergartens spürt man die Kraft und die Ruhe, in der seelische und geistige Prozesse in Gang kommen können. Obgleich man sich mit den Patern das Dach teilt, brauchen Gäste weder Bekehrung noch Belehrung zu fürchten. „Bei uns muss keiner an irgendwas glauben oder einer Religion angehören. Hier ist man einfach Gast". Salzburg lebt von drei Dimensionen: Natur, Kultur und Religion. Wohin Sie ihren Blick auch richten, werden sie eine davon entdecken. Die Pallottiner verbinden das Fasten mit dem Klosterleben, mit der Stille, mit Rückzug - zu sich kommen.

Den Großteil des Jahres bieten wir Suppe/Saft-Fasten nach Dr. Buchinger Methode.

Umfangreiches Bewegungs-, Entspannungs- und Informationsprogramm unter professioneller Anleitung eines ärztlich geprüften Fastenleiters begleiten wir Sie durch ihre Fastenwoche.

Wandern:

Tägliche Wanderungen ca. 2 Stunden rund um Salzburg (Salzburger Dom, Festung Hohe Salzburg, Schloss Leopoldskron, Schloss Hellbrunn, Pilgern nach Maria Plain, Kapuzinerberg)

Die Stadt mit ihren sehenswerten Kirchen wird gestreift, der Hauptteil der Wanderungen ist im Wald und im Grünen fern von Stadt und Verkehr. Das Auge hat jedoch stets den Blick auf die Burg und den Fernblick auf die Alpen.

 

Termine:

Beginn:

Preis 7 Tage

Preis 4 Tage

Methode

Sa. 01.08.2020

€ 735,00

€ 450,00

Dr. Buchinger

Sa. 08.08.2020

€ 735,00

€ 450,00

Dr. Buchinger

Sa. 29.08.2020

€ 735,00

€ 450,00

Dr. Buchinger

Sa. 05.09.2020

€ 735,00

€ 450,00

Dr. Buchinger

Sa. 12.09.2020

€ 735,00

€ 450,00

Dr. Buchinger

Sa. 19.09.2020

€ 735,00

€ 450,00

Dr. Buchinger

Sa. 26.09.2020

€ 735,00

€ 450,00

Dr. Buchinger

Sa. 03.10.2020

€ 735,00

€ 450,00

Dr. Buchinger

Sa. 10.10.2020

€ 735,00

€ 450,00

Dr. Buchinger

Sa. 17.10.2020

€ 735,00

€ 450,00

Dr. Buchinger

Sa. 24.10.2020

€ 735,00

€ 450,00

Dr. Buchinger

Sa. 31.10.2020

€ 735,00

€ 450,00

Dr. Buchinger

Sa. 21.11.2020

€ 735,00

€ 450,00

Dr. Buchinger

Sa. 05.12.2020

€ 735,00

€ 450,00

Dr. Buchinger

Sa. 26.12.2020

€ 735,00

€ 450,00

Dr. Buchinger

Sa. 02.01.2021

€ 735,00

€ 450,00

Dr. Buchinger

 

 Max. Teilnehmer 12

Wir benötigen Ihre Einwilligung

Wir setzen auf unserer Website Google Analytics ein. Die Google Tracking-Technologien ermöglichen uns, die Nutzung unserer Website zu analysieren und unser Onlineangebot zu verbessern. Für diesen Zweck werden Tracking-Cookies eingesetzt. Akzeptieren Sie die Verwendung von Google Analytics? Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.