Die dfa

Die Deutsche Fastenakademie (dfa) ist ein gemeinnütziger Verein, der sich seit 1978 für die Verbreitung des heilsamen Fastens nach Dr. Otto Buchinger und Dr. Hellmut Lützner in der breiten Bevölkerung engagiert. Zu diesem Zweck bildet die dfa FastenleiterInnen seit 1987 aus, informiert interessierte Menschen und setzt sich für die Anerkennung dieser bewährten Methode als einen wichtigen Bestandteil der Gesundheitsvorsorge ein.

Heute ist die dfa ein starkes und lebendiges Netzwerk aus ganz unterschiedlichen Menschen, die ihre Begeisterung für das Fasten miteinander teilen und weitergeben.

Werbebanner

Seit über 35 Jahren vertritt die dfa das Fasten für Gesunde nach der Methode Buchinger/Lützner.

Diese beinhaltet eine niederkalorische Trinkkur in Kombination mit Bewegungs- und Entspannungstraining, häufig auch in Verbindung mit ausgedehnten Wanderungen, auch als Fastenwandern bezeichnet. Neben wichtigen fastenunterstützenden Maßnahmen wird auch Wissen über die Zusammenhänge zwischen Ernährung und Gesundheit vermittelt. Richtig durchgeführt ist diese Fastenmethode eine einfache und wirkungsvolle Gesundheitsmaßnahme, die der Prävention zahlreicher Krankheiten dient und ein idealer Einstieg in eine Lebensstilmodifikation sein kann. Darüber hinaus fördert das Fasten nach Buchinger/Lützner die Selbstbestimmung und führt zu mehr Achtsamkeit gegenüber den eigenen Bedürfnissen, den Mitmenschen und der Umwelt. Fasten erfasst den Menschen in seiner Gesamtheit, lässt uns das Wesentliche erkennen, schärft unsere Sinne und steigert unsere Genussfähigkeit. Methodisch unterscheidet sich das Heilfasten gegenüber dem Fasten für Gesunde nach Buchinger/Lützner lediglich in der Verantwortlichkeit, Zielsetzung der (therapeutischen) Maßnahme sowie Dauer des Fastens.

Erhalten Sie kostenfreie Fastennews


  • Fastenakademie News
  • dfa Partner
  • dfa Ausbildungsinfos


Empfange HTML?

Joomla Extensions powered by Joobi

Was bieten ärztlich geprüfte FastenleiterInnen der dfa?

Mehr Lebensfreude, mehr Selbstbestimmung, mehr Gesundheit

Die Deutsche Fastenakademie (dfa) ist ein gemeinnütziger Verein, der sich seit 1978 für die Verbreitung des heilsamen Fastens nach Dr. Otto Buchinger und Dr. Hellmut Lützner in der breiten Bevölkerung engagiert. Zu diesem Zweck bildet die dfa FastenleiterInnen aus, informiert interessierte Menschen und setzt sich für die Anerkennung dieser bewährten Methode als einen wichtigen Bestandteil der Gesundheitsvorsorge ein.

Mehr Fasten... Mehr Leben... Mehr gemeinsam gewinnen!

Andrea Ciro Chiappa
Heute ist die dfa ein starkes und lebendiges Netzwerk aus ganz unterschiedlichen Menschen, die Ihre Begeisterung für das Fasten miteinander teilen und weitergeben.
Andrea Ciro Chiappa 1. Vorsitzender
Dieter Buchner
Fasten ist eine der besten Methoden langfristig für seine Gesundheit vorzusorgen. Wenn Menschen beim Fasten wieder Bezug zur Natur finden, entsteht auch eine tiefere Verbindung zu sich selbst und anderen. Ich sehe meine Aufgabe darin, Teilnehmern meiner Fastenwanderungen zu helfen, wieder selbst Verantwortung für das eigene Wohlbefinden und die eigene Gesundheit zu übernehmen.
Dieter Buchner Lüdenscheid

Fastenmethoden

Fasten für Gesunde nach Buchinger/Lützner

Die dfa vertritt das Heilfasten und Fasten für Gesunde nach der Methode Buchinger/Lützner. Diese beinhaltet eine niederkalorische Trinkkur in Kombination mit Bewegungs- und Entspannungstraining. Neben fastenunterstützenden Maßnahmen wird auch Wissen über die Zusammenhänge zwischen Ernährung und Gesundheit vermittelt.
mehr erfahren